Wann sollte man seinen Wasserfilter wechseln?

Wasserfilter

Ein Wasserfilter ist eine wichtige Anschaffung für jeden Haushalt, da er dazu beiträgt, dass das Wasser, das Du trinkst und kochst, sauber und sicher ist. Ein regelmäßiger Filterwechsel ist jedoch notwendig, um sicherzustellen, dass der Filter seine Funktion optimal erfüllt und Dein Wasser weiterhin sauber und sicher bleibt. Der Zeitpunkt, zu dem Du Deinen Wasserfilter wechseln solltest, hängt von einigen Faktoren ab. Ein wichtiger Faktor ist die Nutzung des Filters. Je häufiger Du den Filter verwendest, desto häufiger solltest Du ihn auch wechseln. Ein weiterer Faktor ist die Qualität des Wassers, aus dem Du den Filter betreibst. Wenn das Wasser, das Du verwendest, stark verschmutzt oder verkalkt ist, wird der Filter schneller verstopfen und sollte daher häufiger gewechselt werden. 

Grundsätzlicher Richtwert

Ein allgemeiner Richtwert ist, dass Du Deinen Wasserfilter alle 3 bis 6 Monate wechseln solltest. Wenn Du den Filter jedoch häufiger verwendest oder das Wasser, das Du verwendest, besonders verschmutzt ist, solltest Du den Filter häufiger wechseln.

Mehr lesen

Wasser ist trüb und schmeckt nicht

Es gibt auch einige Anzeichen dafür, dass es Zeit ist, Deinen Wasserfilter zu wechseln. Ein Anzeichen dafür ist, dass das Wasser, das Du aus dem Filter trinkst, ungewöhnlich trüb oder unangenehm riecht oder schmeckt. Auch wenn der Wasserdurchfluss aus dem Filter geringer wird. 

Lebensdauer des Filters

Ein weiteres wichtiges Anzeichen ist, wenn die angegebene Lebensdauer des Filters erreicht ist, unabhängig davon, wie oft oder wie wenig er genutzt wurde. Diese Informationen sollten immer auf der Verpackung oder in den Anweisungen des Herstellers zu finden sein. 

Mehr lesen

Es ist wichtig, daran zu denken, Deinen Wasserfilter regelmäßig zu wechseln, um sicherzustellen, dass Du immer sauberes und sicheres Trinkwasser hast. Wenn Du unsicher bist, wann der richtige Zeitpunkt für den Wechsel ist, kannst Du immer den Hersteller kontaktieren oder einen Fachmann um Rat fragen.

Wichtiger Tipp ist, den Filterwechsel in Deinen regelmäßigen Wartungsplan aufzunehmen. Du kannst zum Beispiel einen Kalender verwenden, in dem Du den Tag einträgst, an dem Du den Filter zuletzt gewechselt hast, und den Tag, an dem Du den nächsten Wechsel geplant hast. So vergisst Du nicht, den Filter zu wechseln und kannst Dich darauf verlassen, dass Dein Wasser sauber und sicher bleibt.

Wann sollte man seinen Wasserfilter wechseln?

Wenn Du Deinen Wasserfilter wechseln musst, solltest Du darauf achten, den richtigen Ersatzfilter zu verwenden. Verwendest Du einen falschen Filter, kann dies zu Problemen wie undichten Anschlüssen oder unzureichender Filtrationsleistung führen. Du solltest immer den Filter verwenden, der vom Hersteller empfohlen wird, um sicherzustellen, dass er richtig funktioniert. 

Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass ein Wasserfilter nur einen Teil der Reinigung und des Schutzes Deiner Wasserqualität übernimmt. Es gibt auch andere Maßnahmen, die man treffen kann, um sicherzustellen, dass das Wasser sauber und sicher ist, wie zum Beispiel das Testen des Wassers auf Verunreinigungen oder das Reinigen der Wasseraufbereitung Einheiten regelmäßig. Ich hoffe, dies gibt Dir ein besseres Verständnis darüber, wann es Zeit ist, Deinen Wasserfilter zu wechseln und wie Du es am besten tun kannst, um Deine Wasserqualität nicht zu verringern.

UNSER WASSERFILTER TIPP

Durch die Verwendung eines Wasserfilters kannst du sicher sein, dass dein Wasser von Schadstoffen, Bakterien und sogar Schwermetallen befreit ist. Und das Beste daran ist, dass du nicht nur deine Gesundheit schützt, sondern auch einen Beitrag zum Umweltschutz leistest. Indem du auf Plastikflaschen verzichtest und dich für einen Wasserfilter entscheidest, reduzierst du den Abfall und trägst zur Schonung der Ressourcen bei.

Lotus Vita Enya Wasserfilter Glaskanne mit Kalkfilter

Lotus Vita Enya

129,00 €
Bestseller
rivaALVA-S Jova EM Wasserfilter am Wasserhahn mit EM-Keramik

rivaALVA-S Jova

145,90 €
Aktivkohle + Membran
Sweet Dreams

riva Skin & Hair

129,90 €
Wellness Dusche

Im Allgemeinen ist es wichtig, darauf zu achten, dass Dein Wasserfilter in regelmäßigen Abständen (ca. 3-6 Monate) gewechselt wird, um sicherzustellen, dass das Wasser sauber und sicher ist.

Zurück zum Blog
  • Wasserfilter und Glas auf dem Esstisch

    Wasserfilter erklärt: Funktion und Nutzen

    Entdecke die Magie der Wasserfilter: Von Aktivkohle bis Osmose, wir erklären, wie sie dein Wasser reinigen und Gesundheit schützen. Mach den ersten Schritt zu besserem...

    Wasserfilter erklärt: Funktion und Nutzen

    Entdecke die Magie der Wasserfilter: Von Aktivkohle bis Osmose, wir erklären, wie sie dein Wasser reinigen und Gesundheit schützen. Mach den ersten Schritt zu besserem...

  • Bakterien, Legionellen und Chemie farbige Illustration

    Schutz vor Legionellen im Leitungswasser

    Entdecke in unserem Blog, wie du dich vor Legionellen im Wasser schützen kannst. Erfahre alles über Risiken, Vorsorgemaßnahmen und sauberes Trinkwasser. Jetzt mehr erfahren...

    Schutz vor Legionellen im Leitungswasser

    Entdecke in unserem Blog, wie du dich vor Legionellen im Wasser schützen kannst. Erfahre alles über Risiken, Vorsorgemaßnahmen und sauberes Trinkwasser. Jetzt mehr erfahren...

  • Wasserglas mit Pflanzen im Hintergrund und Grün/Blauen Farben

    Chlor im Wasser 🠖 Gründe und Lösung

    Schmeckt oder riecht dein Wasser unangenehm nach Chlor? In unserem Blog erfährst du, warum das so ist und wir präsentieren dir überraschend einfache Lösungen. Lerne Methoden kennen, wie du...

    Chlor im Wasser 🠖 Gründe und Lösung

    Schmeckt oder riecht dein Wasser unangenehm nach Chlor? In unserem Blog erfährst du, warum das so ist und wir präsentieren dir überraschend einfache Lösungen. Lerne Methoden kennen, wie du...

1 von 3